Am Sonntag 01.09.2019 fand in Dransfeld der Kreisfeuerwehrtag mit dem Leistungsvergleich der Freiwilligen Feuerwehren des Landkreises Göttingen statt.

Insgesamt 43 Gruppen nahmen an dem Leistungsvergleich nach den neuen niedersächsischen Richtlinien teil. Ihre Fähigkeiten mussten die Mitglieder in drei verschiedenen Modulen unter Beweis stellen. Neben der Durchführung eines klassischen 3-teiligen Löschangriffs mussten als 2. Aufgabe mehrere Saugschläuche für eine Löschwasserentnahme aus offenem Gewässer zusammengekuppelt werden. Für die Maschinisten galt es anschließend einen vorgegebenen Hindernissparcour in der Zeit von 3 Minuten fehlerfrei zu durchfahren.

Von den 43 teilnehmenden Gruppen konnten sich zehn für den regionalen Landesvorentscheid des ehemaligen Bezirks Braunschweig am 22.09.2019 in Wolfenbüttel qualifizieren.

Hierzu zählen neben der erstplatzierten Gruppe aus Etzenborn, gefolgt von Dransfeld und Bodensee auch die Gruppen Lenglern 2, Bovenden, Mingerode, Lenglern 1, Benniehausen, Esplingerode und Gelliehausen 1.

Im Anschluss an die Siegerehrung wurden durch Kreisrätin Marlies Dornieden und den stellvertretenden Kreisbrandmeistern Karsten Beuermann und Karsten Krügener folgende Beförderungen vorgenommen.

Für die Kreisfeuerwehrbereitschaft des Brandschutzabschnitts „Ost“:
Frederik Gerlach (Feuerwehr Hilkerode und stellv. Zugführer „Wassertransport“) zum Hauptlöschmeister
Frank Schneppenheim (Feuerwehr Gieboldehausen und Zugführer „TH“) zum Oberbrandmeister
Wolfgang Schwedhelm (Feuerwehr Seulingen und Zugführer „z.b.V.) zum Oberbrandmeister
Sven Möller (Feuerwehr Duderstadt und Bereitschaftsführer) zum Hauptbrandmeister.

Von der Führung der Kreisfeuerwehr:
Christian Wille (Feuerwehr Marke) stellv. Abschnittsleiter Abschnitt Nord zum 1.Hauptbrandmeister
Claus Bode (Feuerwehr Rollshausen) Abschnittsleiter des Abschnitts Ost zum Abschnittsbrandmeister

Bei den Kreisausbildern wurden befördert:
Marius Hartmann (Feuerwehr Lasfelde) zum Löschmeister – Kreisausbilder Sprechfunk
Angelina Zier (Feuerwehr Herzberg ) zur Oberlöschmeisterin – Kreisausbilder Absturzsicherung
Markus Pforr (Feuerwehr Gimte) zum Hauptlöschmeister – Kreisausbilder Absturzsicherung
Holger Tews (Feuerwehr Rhumspringe) zum Hauptlöschmeister – Kreisausbilder Sprechfunk
Michael Montag (Feuerwehr Billingshausen) zum Hauptlöschmeister – Kreisausbilder Maschinist
Robin Kleinhans (Feuerwehr Imbsen) zum Hauptlöschmeister – Kreisausbilder Sprechfunk

Als Gäste waren Samtgemeindebürgermeister Mathias Eilers und Ortsbürgermeister Carsten Rehbein der Einladung zur Siegerehrung gefolgt.

 

Die Beförderten

Beförderten

Die Siegergruppen

Siegergruppen

JSN Epic template designed by JoomlaShine.com