(08.10.2019, Neuhof, DK) Am Dienstag um 11:13 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Neuhof zu einer Türöffnung in den Wiesengrund alarmiert. Vor Ort konnte die Tür schnell durch die Einsatzkräfte des Rüstwagens geöffnet werden, um den Kräften des Rettungsdienstes Zugang zur Wohnung zu verschaffen. 
Nach Erstbehandlung durch den Rettungsdienst leisteten die Kameraden des LF 10/12 noch Tragehilfe um die verletzte Person in den Rettungswagen zu verbringen. 
Nach ca. 45 Minuten konnten die 10 ausgerückten Kräfte der Feuerwehr die Einsatzstelle wieder verlassen. 
Mit im Einsatz war auch ein Streifenwagen der Polizei. 
 
JSN Epic template designed by JoomlaShine.com