Das beliebte Wohltätigkeitskonzert der Feuerwehrmusik- und Spielmannszüge des Kreisfeuerwehrverbands Osterode am Harz findet nicht wie geplant im März 2021 statt, sondern wird aufgrund der Corona-Pandemie um ein Jahr verschoben. Als neuer Termin wird der 06. März 2022 angestrebt, dies teilen Kreisstabführer Harald Wächter und sein Stellvertreter Marcel Sonntag vom Kreisfeuerwehrverband mit. Da es derzeit noch nicht abzusehen ist, ob im März schon wieder kulturelle Veranstaltungen in der Osteroder Stadthalle stattfinden dürfen und aufgrund der Tatsache, dass fast das gesamte Jahr kein normaler Übungsbetrieb stattfinden konnte, hat man sich zu diesem Schritt entschlossen. Hinzu kommt, dass wegen des neuerlichen Lockdowns die Proben der musiktreibenden Abteilungen der Feuerwehren derzeit wieder komplett eingestellt sind und eine Vorbereitung auf das Konzert so schier unmöglich ist. Harald Wächter und Marcel Sonntag hoffen, dass im Laufe des nächsten Jahres wieder ein normaler Übungsbetrieb möglich sein wird, um dann für das Konzert in 2022 ein abwechslungsreiches Programm anbieten zu können.
 
JSN Epic is designed by JoomlaShine.com